17. Oktober 2019

Internet für Senioren – Der Blick in die weite Welt

Das Internet ist die größte Informations- und Kontaktbörse weltweit. Jederzeit kann man hier alles abrufen, was einen interessiert. Man kann sich die Freizeit mit Spielen vertreiben, in diversen Portalen aktiv werden, mit anderen Personen auf der Welt chatten oder sich auf Partnersuche begeben. Das Internet hält diese und zahlreiche weitere Möglichkeiten bereit. Das World Wide Web wird vor allem von vielen jungen Menschen regelmäßig beruflich und privat genutzt. Aber auch Senioren sind hier auf dem Vormarsch. Auch ältere Menschen möchten das Internet für sich entdecken. Dieses bietet ihnen viele Vorteile und kann Langeweile im Alltag sowie sozialer Isolation vorbeugen.

Www-internet-fuer-senioren in Internet für Senioren - Der Blick in die weite Welt

www... Internet für Senioren


Um im Internet surfen zu können, müssen die meisten Senioren jedoch erst einmal den Umgang mit dem Computer erlernen. Hierzu gibt es neben Fachliteratur auch diverse PC-Kurse speziell für ältere Menschen. Zum Beispiel haben viele Volkshochschulen diese in ihr festes Programm aufgenommen. Ein Kurs bietet sich vor allem bei Personen ohne Vorkenntnisse am Computer an. Hier können Nachfragen gestellt werden und jeder kleine Schritt wird nach Bedarf mehrfach und genau erklärt. Zudem kommt man bei diesen Kursen in Kontakt zu Gleichgesinnten. Eventuell entsteht auf diese Weise ja sogar eine neue Freundschaft. Während des Kurses werden grundlegende Kenntnisse im Umgang mit dem PC, den wichtigsten Programmen und auch dem Internet vermittelt.

Auf diese Weise kann man auch in Kontakt zur Familie bleiben. Versenden Sie doch eine Email an die liebsten. Über die elektronische Post kann man auch die neuesten Fotos und Videoaufnahmen der Enkel bewundern. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit weltweit kostenlos zu telefonieren. Auf diese Weise kann man auch mit weiter entfernt wohnenden Verwandten sprechen. Diese kann man dabei sogar sehen, sofern man den Modus der Videotelefonie wählt und entsprechende Hardware besitzt. Darüber hinaus kann einem das Internet viele Fragen beantworten und Informationen liefern, die weit über das gesammelte Wissen in heimischen Lexika hinausreichen. Durch regionale Seniorenportale kann man sich aktiv an Freizeitgestaltungen beteiligen und sich über kommende Veranstaltungen in der Nähe informieren. Auch die Freizeit kann man durch das Internet – zum Beispiel durch ein Gesellschaftsspielgegen den Computer – spaßig verbringen.

Das Internet ist also keineswegs nur für junge Leute geeignet. Auch Senioren können sich hierdurch ihren Alltag erleichtern und viel Freude haben. Trauen Sie sich einfach einmal, sich mit diesem „neumodischen Kram“ zu befassen. Zu verlieren hat herbei schließlich niemand etwas.